Microsoft steht kurz vor der Lancierung des nächsten grösseren Updates für Windows 10.

Ab dem 10. April soll das Spring Creators Update, auch unter seinem Codenamen Redstone 4 bekannt, sukzessiv zur Verfügung gestellt werden.

--- Aktualisierung ---

Microsoft hat den Release des Spring Creators Update verschoben. Aus aktuell unbekannten Gründen ist die neue Windows-Version bisher nicht erschienen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.